Wunschleben – Lesung mit Kabarett

Morgen erscheint es, das neue, zum Teil wohl autobiographische Buch von Vera Nentwich. Es traegt den Titel „Wunschleben“. Die Autorin beschreibt das Buch als „Mutmacher-Roman für unabhängige Frauen und solche, die es werden wollen.“

IMG_2791

Anlaesslich der Veroeffentlichung gab es heute in Willich, Vera Nentwichs Wohnort, eine Buchvorstellung der ganz besonderen Art. Denn diese Buchvorstellung war eine Mischung aus Lesung, Kabarett und Musik.

Natuerlich stand das Buch „Wunschleben“ im Vordergrund des Abends. Wir lernen die Protagonistin Anja kennen, eine Transgender-Frau, die zwar ihren Traum lebt, aber im neuen Leben noch nicht wirklich angekommen scheint. Doch dann lernt sie Bettina kennen, eine „Vollblutfrau“, die es geniesst, Frau zu sein. Sicherlich sind hier viele Erlebnisse der Autorin mit in den Roman eingeflossen, sagt sie doch selber ueber sich, sie habe „maennlichen Migrationshintergrund“ und sei „Quereinsteigerin“. Einzelne Passagen der Lesung, die, die tatsaechlich sehr zum nachdenken angeregt haben, wurden behutsam mit Gitarrenspiel des maennlichen Parts des Duos 2Sam begleitet. Zwischen den verschiedenen gelesenen Abschnitten gab es wunderbar passende Gesangseinlagen des Duos. Sehr humoristisch,  auch die Tuecken des Lebens zeigend, aber immer mutmachend.

Vera Nentwich hat heute Abend nicht nur gelesen, sondern auch sehr lebhaft ueber ihre eigenen Erfahrungen und auch ihre eigenen Zweifel und Mutmach-Momente berichtet. Man merkt, dass sie sich gern und sicher auf Kabarett-Buehnen bewegt, neben den wunderbar mitreissenden Romanen hat sie eindeutig komoediantisches Talent, welches sie auch am heutigen Abend immer wieder gezeigt hat.

IMG_2785

Diese Buchvorstellung der besonderen Art war ein wirklich tolles Erlebnis… neben vielen herzhaften Lachern bin ich mit einigen Punkten zum Nachdenken nach Hause gefahren. Wie sagte die Autorin vorhin so treffend: „Man sollte sich einfach mal in die Augen schauen, statt nebeneinander zu stehen und sich nicht anzusehen.“ Wie recht sie doch damit hat!

IMG_2790

Mich hat der Abend sehr neugierig auf das Buch gemacht, ich freue mich schon auf das Erscheinen und werde es sicherlich sehr schnell auch lesen.

Herzlichen Dank fuer ein unvergessliches Erlebnis, liebe Vera!

 

Advertisements