Eine Hochzeitsreise der besonderen Art

Africa in Love – Honeymoon mit Hindernissen – Mia Leoni

Christoph und Mara planen ihre standesamtliche Hochzeit in Deutschland und anschliessend eine Rundreise durch Suedafrika. Als Hoehepunkt ist in Kapstadt eine freie Trauung mit grosser Feier geplant. Doch bereits vor der Hochzeit ziehen Wolken in Form von Bettina, Maras Mutter, am Himmel des jungen Paares auf. Denn Bettina mischt sich immer wieder in die Beziehung und Hochzeitsvorbereitungen ein. Mia Leoni ist ein grossartiger Roman gelungen, der neben einer gehoerigen Portion Spannung auch jede Menge Romantik und vor allem viel wissenswertes ueber Suedafrika enthaelt. Neben der Geschichte um Mara und Christoph erleben wir eine Rundreise, wie sie wahrscheinlich nur beschrieben werden kann, wenn sie schon selbst erlebt wurde. Die Autorin beschreibt sehr leb- und bildhaft die verschiedenen Stationen und Lodges, die Impressionen ueber Suedafrika werden beim Lesen regelrecht greifbar und wecken Reiselust und Fernweh. Doch auch die erzaehlte Geschichte laesst einen nicht los. Denn mit auf Reisen sind Ben, Christophs Bruder, und Charlotte und Michaela, Maras Freundinnen. Doch die handelnden Personen sind sich nicht unbedingt gruen. Und welche Rolle spielt Mike, der Reiseleiter? Wer einen schoenen Roman zum Abschalten und Traeumen sucht, dem sei dieses Buch wirklich ans Herz gelegt. Nicht nur einmal habe ich mir gewuenscht, die Orte selber sehen zu wollen. Und der immer vorherrschende Spannunngsbogen laesst das Buch auch nicht langweilig werden, ich mochte es jedenfalls, einmal angefangen, nicht mehr zur Seite legen. Von mir gibt es 5 Sterne (oder afrikanische Sonnen?) und eine von Herzen kommende Leseempfehlung.

Hier geht’s zum Buch…

honemoon

Advertisements

Romantischer Liebesroman

Herzkirschen – Hannah Kaiser

Cherry leitet eine Sozialstation fuer Kinder aus sozial schwachen Verhaeltnissen. Die bekommen dort nach der Schule eine warme Mahlzeit und vernuenftige Betreuung, bevor sie in ihre schwierigen Verhaeltnisse zurueckmuessen. Grayson ist Ex-Footballprofi, durch eine Verletzung musste er im Zenit seines Erfolges aus dem aktiven Sport aussteigen. Leider sorgt das dafuer, dass er ab und an ueber die Straenge schlaegt und schliesslich Sozialstunden aufgebrummt bekommt, die er ausgerechnet in Cherrys Einrichtung ableisten muss. Die Schwierigkeiten sind scheinbar vorprogrammiert, schliesslich passen ein Promi und arme Kinder nicht zueinander – so ist zumindest Cherrys Meinung.
Hannah Kaiser hat mit diesen Figuren zwei ueberaus interessante Protagonisten erschaffen. Cherry lebt fuer die Kinder, sie hat klare Vorstellungen und eine genaue Idee, wie ihr Leben verlaufen soll. Grayson ist unzufrieden mit dem Verlauf seiner beendeten Karriere und hat eigentlich wirklich keine Lust, sich um irgendwelche fremden Kinder zu kuemmern. Doch im Laufe der Geschichte entwickelt er sich zu einem ueberaus sympathischen Menschen.
Ich habe diesen Roman geradezu verschlungen, da es immer wieder Wendungen gibt, mit denen man nicht rechnet. Man moechte immer wissen, wie es weitergeht, ob Cherry ihre Plaene umsetzen kann und wie Grayson sich entwickelt.
Wer gern eine gute Geschichte mit einer gehoerigen Prise Romantik und Liebe mag, dem sei dieses Buch wirklich ans Herz gelegt. Von mir gibt es deshalb sehr gern 5 Sterne und eine Leseempfehlung!

Hier geht’s zum Buch…

herzkirschen

Kann das gutgehen?

The Wedding Project – Johanna Danninger, Greta Milán

Wer die TV-Sendung „Hochzeit auf den ersten Blick“ kennt, kennt auch den Anfang dieses Buches. Doch das ist nicht unbedingt ein Nachteil! Claire und John haben sich fuer eine TV-Show beworben, in der sie heiraten und sich erst vor dem Standesbeamten das erste Mal sehen. Anders als in der tatsaechlich existierenden echten Show konkurrieren im Buch jedoch zwei Paare miteinander, die sich beide erst am Tag ihrer Hochzeit kennenlernen. Im Verlauf mehrerer Sendungen soll dann das Publikum via Beliebtheitsvoting abstimmen, welches Paar die Show und damit neben der Gage auch noch ein hohes Preisgeld, gewinnt.
Claire hat Geldsorgen und hofft deshalb auf den Sieg, John macht bei der Show aus anderen Gruenden mit. Doch die beiden haben ein Problem: sie koennen sich nicht leiden und das Konkurrenzpaar scheint Liebe auf den ersten Blick erlebt zu haben. Haben John und Claire trotzdem eine Chance, die Show zu gewinnen?
Johanna Danninger und Greta Milán haben sie mit diesem Roman zum ersten Mal zu einem Autorenduo zusammengetan. Ich hoffe, sie werden noch mehr gemeinsame Buecher schreiben, denn dieses Buch ist wirklich sehr gut gelungen. Humorvoll beschreiben sie die Probleme, die John und Claire miteinander haben und wie die beiden schauspielern, wenn es wieder mal um einen neuen Dreh fuer die Show geht. Man fiebert mit Claire und hofft, dass sie und John doch noch eine gemeinsame Ebene finden koennen.
Ich habe mich jedenfalls hervorragend unterhalten gefuehlt, denn die Situationen sind sehr realistisch und die Protagonisten wunderbar authentisch gezeichnet.
Von mir gibt es deshalb fuer dieses Lesevergnuegen von Herzen 5 Sterne und ich danke netgalley, Montlake Romance und den Autorinnen , dass ich dieses Buch als Rezensionsexemplar lesen durfte (was meine Meinung nicht beeinflusst hat).

Hier geht’s zum Buch…

wedding