Netter Roman fuer ein paar gemuetliche Stunden…

Friedrich Kalpenstein – Alpengriller

Herbert und Anja leben mit ihrem kleinen Sohn Oscar Herbert im angesagten Schwabing. Waehrend Anja sich erfolgreich selbststaendig gemacht hat, hat Herbert sich eine Auszeit vom Buero genommen und kuemmert sich um Kind und Haushalt – bis sein Freund Hans ihn zu Hilfe ruft, weil er mit seinem neuen Projekt „Funpark“ alleine nicht klar kommt und Herberts Hilfe benoetigt.
Hans und Herbert sind zwei echte „Typen“. Hans ein Macho, wie er im Buche steht, oft aber relativ hilflos in Alltagsdingen, solange es nicht um seinen geliebten Radsport geht. Herbert geniesst zwar seine Auszeit vom Amt, fuehlt sich aber nur mit Windeln und Haushalt auch nicht wohl. Er geniesst die Arbeit bei Hans. Und als dann noch die ersten Gaeste auf Hans Hof kommen, ist das Chaos bei allen perfekt.
Dies ist der vierte Band einer Reihe, der aber unabhaengig von den anderen Buechern zu lesen ist. Ich habe mit diesem Buch angefangen und keine Schwierigkeit gehabt, mich in die Situationen einzufinden. Grossartige Vorkenntnisse aus den anderen Buechern benoetigt man nicht, und das wenige, was aus vorherigen Buechern bekannt sein muss, wird im aktuellen Buch kurz angerissen, sodass man schnell im Thema ist.
Das Buch ist humorvoll geschrieben, an vielen Stellen habe ich schmunzeln muessen. Einige Ereignisse sind etwas ueberspitzt dargestellt, doch ich finde, das darf in einem netten Buch auch so sein. Die Protas sind durchweg sympatisch, die Ereignisse koennten sich so oder so aehnlich tatsaechlich abgespielt haben.
Fuer ein paar nette Stunden auf der Couch ist dieses Buch genau richtig. Auch die Schreibweise aus Maennersicht ist mal interessant, merkt man doch an manchen Stellen die testosterongesteuerte Denkweise ;-).
Von mir gibt es sehr gern vier Sterne!

Hier geht’s zum Buch…

herbert

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s