Erotisch, spannend, voller Gefuehle

Eislady: Brennende Sehnsüchte – Tabea S. Mainberg

Dieser Roman ist die Fortsetzung des Romans Eislady: Bittersüsse Verlockung. Es empfiehlt sich zum besseren Verstaendnis, den ersten Roman tatsaechlich vorab zu lesen. Zwar ist auch „Brennende Sehnsüchte“ in sich abgeschlossen, doch viele Ereignisse nehmen Bezug auf Ereignisse des ersten Buches.

Grace und Taylor haben sich nach dem erotischen Weihnachtsfest in Taylors Domizil wieder angenaehert und wollen das Wagnis einer neuerlichen Beziehung eingehen. Doch Grace kann nicht aus ihrer Haut. Sie ist und bleibt die Eislady, die kaum Gefuehle zeigen kann und will. Hat diese Beziehung also eine Chance?

In diesem Roman hat die sexuelle Ebene eine deutlich geringere Gewichtung als im ersten Band. Vielmehr stehen Graces und Taylors Gefuehle im Vordergrund. Ihre Bemuehungen, trotz aller Widrigkeiten eine Beziehung zu fuehren. Man lebt und leidet mit Grace, erfaehrt viel ueber ihre verborgene Gefuehlswelt und die Ereignisse, die sie zu der Frau gemacht haben, die sie heute ist. Mit sehr viel Einfuehlungsvermoegen schildert Tabea S. Mainberg die Zerissenheit, die Grace so oft plagt. Und auch die tiefe Liebe wird immer wieder spuerbar, die Grace und Taylor trotz allem verbindet. Sehr eindrucksvoll schildert sie, wie Grace sich immer wieder bemueht, sich zu aendern und beziehungsfaehig zu werden. Auch Taylors Sichtweise und seine Gefuehlswelt werden eindrucksvoll geschildert.

Ein hervorragender Roman, der es wert ist, gelesen zu werden. Die Erotik kommt auch in diesem Buch nicht zu kurz, wenngleich die erotischen Szenen deutlich weniger sind als in anderen Romanen der Autorin. Doch das tut dem Lesegenuss keinen Abbruch, denn die Geschichte, die hier erzaehlt wird, ist viel zu fesselnd, als dass sie durch viele Sexszenen unterbrochen werden sollte.

Von mir gibt es sehr gern 5 Sterne und eine Leseempfehlung, Danke fuer diesen Lesegenuss!

Hier geht’s zum Buch…

51g6r9d6gfl-_sy346_

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s