Liebe, Dramatik, Spannung

Crazy Art – Liebe in New York – M.L. Busch

Ian ist ein begnadeter Kuenstler, der leider staendig pleite und ausserdem ein Pechvogel ist. Ausserdem fehlt ihm das Talent, seine Bilder auch zu Geld zu machen.

Seine neue Nachbarin Annabel ist das genaue Gegenteil: pflichtbewusst, fleissig und im Gegensatz zu Ian nicht kriminell. Und sie ist ebenfalls in der Kunstszene zu Hause: als begehrtes Bodypainting-Modell.

Ians grosse Chance kommt, als er eine wichtige Ausstellung mit ausrichten soll. Doch der andere Kuenstler dieser Ausstellung ist ausgerechnet ein Fotograf mit Drogenbackground und krimineller Tendenz. Kann das gutgehen?

Mit diesem Buch zeigt ML Busch wieder eine völlig neue Facette ihres Könnens. Ein Liebesroman gepaart mit Action, Spannung und angesiedelt in einem Bereich, der ansonsten in diesem Genre eher stiefmütterlich behandelt wird – der Kunst. Vor allem die Szenen, in denen Kunst entsteht (Ians Malszenen und auch die Fotosessions) sind sehr realistisch und detailgetreu (aber nicht langweilig!) beschrieben. Man fuehlt sich mitten hineinversetzt in die Szenen. Die Protas sind interessant beschrieben, die Geschichte hat einen tollen Spannungsbogen und es bleibt bis zur letzten Szene sehr spannend.

Ich habe mich sehr gut unterhalten gefuehlt und gebe von Herzen gern fuenf Sterne und eine ganz klare Leseempfehlung.

Hier geht’s zum Buch…

51v-icxpkml

Advertisements

Nette Lektuere zum abschalten und schmunzeln

Törtchen zum Verlieben – Silvia Konnerth

Victoria ist eine erfolgreiche Boulevard-Journalistin. Nur an die Witwe des erfolgreichen Liebesromanautors kommt sie nicht heran. Dabei wuerde sie so gern aufdecken, woran der Autor wirklich gestorben ist. Also denkt Victoria sich einen Plan aus, wie sie Zugang zur Villa der Witwe bekommt. Sie will als neue Koechin dort anheuern. Ihr Problem? Sie kann nicht kochen… wie schnell wird sie auffliegen?

Der Roman ist sehr locker und lustig geschrieben. Auch wenn Victorias Plan nicht so ganz ehrlich ist, fiebert man doch mit, ob er denn wohl gelingen wird. Und als dann noch der Sohn der Witwe auftaucht, der ihr sofort auf die Schliche gekommen ist, wird es richtig heikel, zumal Alexander und Victoria sich nicht leiden koennen. Zu allem Ueberfluss muss sie die Familie auch noch auf eine Reise nach Spanien begleiten.

Gerade die Reise nach Spanien hat mir sehr viel Spass gemacht. Man erfaehrt viel ueber Land, Leute und leckere Gerichte – und die Geschichte wird noch spassiger, als Victoria mit ihrer Vergangenheit konfrontiert wird. Die Autorin beschreibt lebhaft und mit sehr viel Herzblut die Situationen und die Protagonisten (und auch die Nebenfiguren) machen einfach Spass!

Von mir gibt es von Herzen gern 5 Sterne fuer ein paar wundervolle Lesestunden, in denen ich herrlich abschalten konnte.

Hier geht’s zum Buch…

51plxhflasl

Ein Buch zum nachdenken…

Danke aus und ab ans Meer – Sabine Landgraeber

Lana Vandenberg ist eine erfolgreiche Schauspielerin, die in einer sehr erfolgreichen TV-Serie eine der Hauptrollen spielt. Sie lebt in einer heilen Welt. Bis ein Kollege waehrend der Dreharbeiten tot umfaellt. Dieses Ereignis und die beginnende Demenz iher Mutter wirft ihr ganzes bisheriges Leben ueber den Haufen. Mehrere zusaetzliche kleinere negative Erlebnisse lassen sie gemeinsam mit einer zusammengewuerfelten Gruppe ans Meer fluechten.

Dieser Roman ist keiner, den man schnell durchliest und wieder weglegt. Er hat sehr viel Tiefgang und regt zum Nachdenken an. Ueber sich selbst, die eigenen Traeume, das eigene Leben und auch die eigene Lebenseinstellung. Aber neben aller Ernsthaftigkeit gibt es auch sehr viele humorvolle Szenen, die das Buch dadurch nicht negativ und duester, sondern sehr positiv und lebensbejahend wirken lassen. Die Protagonisten sind gut gezeichnet, man kann sich gut vorstellen, dass das ein oder andere Ereignis tatsaechlich so stattfinden koennte.

Sabine Landgraeber hat es wieder einmal geschafft, mich zu fesseln und zu begeistern. Denn das Buch laesst mich mit sehr vielen positiven Gedanken zurueck. Deshalb vergebe ich sehr gern 5 Sterne und freue mich auf das naechste Werk aus der Feder der Autorin.

Hier geht’s zum Buch…

510-da3c8wl-_sx331_bo1204203200_