Ein Roman voller Gefuehle und Dramatik

Alias Nora Parker – Frieda Lamberti

Schon seit zwei Jahren schreibt die vermeintliche Hausfrau Caroline Winter sehr erfolgreiche Romane unter dem Pseudonym Nora Parker. Lediglich ihre Agentin kennt ihre wahre Identitaet. Bisher ist Nora Parker mit keinem Foto in die Oeffentlichkeit getreten, auch Lesungen und Kontakte zu ihren Fans hat sie immer abgelehnt. Doch mit wachsendem Erfolg muss sie sich der Oeffentlichkeit stellen.

Rasant steigt man in die Geschichte ein, erlebt mit, welche Probleme Caroline mit ihrem Mann hat, der ein totaler Workaholic ist und sie gar nicht so wirklich wahrnimmt. Auf der anderen Seite ist Chris, ein Fan von ihr, der sie bewundert und umschwaermt.

Frieda Lamberti hat einen wunderbar mitreissenden Roman geschrieben. Selten habe ich so viele Wendungen, Irrungen und Wirrungen in einem einzigen Buch gelesen. Doch es lohnt sich, denn genau diese vielen Wendungen und die sehr gut ausgearbeiteten Nebencharaktere machen das Buch zu einem wahren Lesegenuss. Immer, wenn man sich sicher ist, wie es denn nun weitergeht, verlaeuft die Geschichte doch ganz anders, als man vermutet hat. Fast, als ob man durch ein Labyrinth laeuft. Ein schoenes, spannendes Labyrinth. Das macht es einem schwer, das Buch aus der Hand zu legen, denn die naechste „Ecke“ birgt schon wieder so viel Spannendes.

Dieses Buch macht Mut, dass man auch als „mittelalte“ Frau noch lange nicht am Ende des Lebens ist, dass es manchmal gut sein kann, neue Wege zu gehen, dass das Leben immer wieder Interessantes bereithaelt.

Vielen Dank fuer dieses Lesevergnuegen, dem ich sehr gern fuenf Sterne gebe!

Hier geht’s zum Buch…

518bizt1kl-_sx337_bo1204203200_

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s