Liebe mit einem Schuss Erotik

Sushi zum Frühstück (Erotischer Liebesroman) – Greta Schneider und Andreas Adlon

Dieser Roman ist ein gelungenes Gemeinschaftsprojekt der Autorin Greta Schneider und des Autors Andreas Adlon.

Natalie moechte sich gern auf ihr Examen vorbereiten. Doch der neue Nachbar, Christoph, ist Konzertgeiger und bereitet sich ausgerechnet immer dann auf seine Auftritte vor, wenn Natalie lernen moechte. Klar, dass hier Aerger vorprogrammiert ist.

Doch dieses Buch waere kein erotischer Liebesroman, wenn dann nicht doch alles ganz anders kommen wuerde.

Der Roman ist in einem lockeren, fluessig zu lesenden Schreibstil verfasst, der es einem leicht macht, das Buch in einem Rutsch durchzulesen und ein paar vergnuegliche Stunden zu haben. Beide Autoren haben in diesem Buch wunderbar miteinander harmoniert. Man merkt die unterschiedlichen Schreibstile, doch sie passen toll zu den Charakteren. Und – wie schon im Titel erkennbar – fehlt die passende Prise Erotik genausowenig, wie die Romantik und die Liebe. Rundum gelungen fuer alle, die es gern locker und humorvoll moegen.

Von mir gibt’s fuenf Sterne und eine Leseempfehlung.

Hier geht’s zum Buch…

sushi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s