Findet die Hochzeit jemals statt?

Wirf die Braut über Bord (Sieben Sommersünden Band 3) – Rose Snow

Maya und Holger wollen heiraten… dort, wo er ihr damals den Antrag gemacht hat, auf Zakynthos. Und genau wie damals soll vorher eine Kreuzfahrt stattfinden.

Wohlweislich haben die Familien der beiden keine Lust auf die Kreuzfahrt, den beiden Trauzeugen bleibt die Schiffsreise jedoch nicht erspart. Rachel, Inhaberin einer Racheagentur, und Gerard, ihr Lover, sind nicht sehr gluecklich ueber diesen Umstand, zumal Gerard Rachel zu „technikfreier Zeit“ verdonnert und ihr Handy und Laptop wegnimmt – beide Sachen braucht Rachel aber, damit nicht noch mehr Katastophen passieren.

Auch dieser Roman spielt auf der „Sonnenglueck“, auf der mittlerweile die Besatzung vertraute Zuege annimmt. Dieser feste Rahmen macht Spass, er macht Lust, auch dieses Buch zu lesen. Zumal die beiden Autorinnen von Rose Snow eine spritzige, verrueckte, manchmal auch nervige Geschichte geschrieben haben (Himmel, Maya ist eine Braut, die ich ohne zu zoegern ueber Bord werfen wuerde).

Auch wenn dieses Buch Band 3 der Sommersuenden-Reihe ist laesst es sich – wie alle anderen Buecher dieser Serie – wunderbar separat lesen, da jeder Roman in sich abgeschlossen ist.

Danke fuer das kurzweilige Lesevergnuegen! 5 Sterne gebe ich hier sehr gern!

Hier geht’s zum Buch…

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s