Romantik, Humor und herrlicher Schreibstil…

Küss mich, Kaktus – Martina Gercke und Simon Winters

… vereinen sich in diesem Buch! „Küss mich, Kaktus“ ist das erste Werk des Autorenduos Martina Gercke und Simon Winters.
Tim ist ein Junggeselle, wie er im Buche steht. Doch eigentlich mag er gar kein Junggeselle mehr sein.
Greta ist ebenfalls solo und ungluecklich mit dieser Situation. Beide nehmen mehr oder weniger freiwillig an einem Speeddating teil…
Das Buch ist abwechselnd aus der Sicht von Greta und Tim geschrieben, was einen besonderen Reiz des Buches ausmacht. Gretas Part wurde von Martina Gercke geschrieben, ihr bekannter Schreibstil ist deutlich erkennbar. Tims Part wurde von Simon Winters geschrieben, auch sein Stil ist toll.
Die Figuren sind wunderbar herausgearbeitet, Menschen wie Du und ich sind die Protagonisten dieses Romans. In Hamburg spielend kann man sich die Kulisse ausserdem wunderbar vorstellen.
Fuer mich was dieser Roman purer Lesegenuss. Ich habe mitgelacht, mitgefiebert und haette an der ein oder anderen Stelle gern mal Tritte in Hintern verteilt. Deshalb gibt es eine ganz klare Leseempfehlung und wohlverdiente 5 Sterne! Und von diesem Autorenduo wuerde ich gern noch mehr lesen!

Hier geht’s zum Buch…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s